Germany | Change Country

PIN-Pad Hybrid

Hochleistungsterminal mit integriertem PIN-Pad und Hybridkartenleser

Als führender Hersteller von Systemen für das bargeldlose Bezahlen entwickeln wir unsere Produktpalette ständig weiter. Um den regulatorischen Bedingungen  und den Anforderungen an die Bezahllösungen, wie zum Beispiel den neuen NFC-Bezahlmöglichkeiten, Rechnung zu tragen und auch weiterhin den gewohnt hohen Sicherheitsanforderungen zu entsprechen, wird das PIN-Pad Hybrid von uns nicht mehr vertrieben.

Das H5000 ist für die Nutzung als Hybrid-PIN-Pad in Anbindung an ein Softwareterminal geeignet.

Das PIN-Pad Hybrid ist ein "all-in-one"-Terminal. Es verarbeitet Chipkarten- und Magnetstreifen-basierte Transaktionen in einem Kartenleser. Das PIN-Pad basiert auf der Artema Hybrid Technologie und besitzt alle Vorteile der Bedienergonomie des Artema Hybrid. Es bietet eine Vielzahl integrierter Kommunikationsmodule und Schnittstellen. Es kann über RS-232 oder USB an Kassenumgebungen angebunden werden.

Produktvorteile

Hybrid Technologie

Kundenfreundliche Bedienung am Hybridkartenleser: Karte stecken – ziehen – fertig!

Robustes Design

Das PIN-Pad Hybrid konnte im Handel in Deutschland bereits seit vielen Jahren überzeugen: Die robuste Verarbeitung und der störungsfreie Ablauf machen es zu einer Langzeit-Investition.

Schnelle Integration

Das PIN-Pad Hybrid bietet eine Vielzahl integrierter Kommunikationsmodule und Schnittstellen. Es kann über RS-232 oder USB an Kassenumgebungen angebunden werden. Optional ist eine Modellvariante mit LAN-Anschluss lieferbar.

Extras:

Farb-Varianten:

  • lichtgrau oder schwarzgrau

MEHR BILDER: