Germany | Change Country
Anwendungsbeispiel: Media Management am Point-of-Payment

Profil

Medieninhalte auf den Screens von POS-Bezahlterminals

  • Kunden: Retailer, Tankstellen, Hotels und Handelsmarken sowie Netzbetreiber
  • Standorte: Deutschlandweit einsetzbar, bzw. an allen aufgesetzten Gerätetypen mit entsprechender Anbindung

Anwendungsbeispiel: Media Management am Point-of-Payment

Die fortschreitende Digitalisierung macht Verbraucher anspruchsvoller. Statt reinem Abverkauf erwarten sie vom stationären Handel ein Einkaufserlebnis mit konkretem Mehrwert.

Doch im Omni-Channel-Kreislauf hat nicht derjenige die Nase vorn, der der Fülle an Kanälen einen weiteren hinzufügt. Sondern derjenige, der bestehende Kanäle intelligenter und einheitlicher nutzt als der Wettbewerb. Immer mehr Händler rücken dabei auch den Check-Out-Bereich des stationären POS in den Fokus. Er ist gleichzeitig End-, aber auch wieder Startpunkt des Einkaufs. Mitunter werden hier zehntausende Kontakte am Tag verzeichnet – die noch stärker genutzt werden können.


Einen wichtigen Beitrag hierfür leisten moderne Bezahlterminals von Verifone: Über die schnelle und einfache Abwicklung von elektronischen Transaktionen hinaus ermöglichen sie durch die Kombination großer Farbdisplays mit dem leistungsfähigen Media Management System neue Wege in der Kundenansprache, stärken die Bindung zum Verbraucher und bieten Mehrwert durch Emotionalität und digitale Vernetzung.