Germany | Change Country

Verifone erweitert mit dem Erwerb der InterCard AG sein Angebot in Deutschland um Zahlungsdienstleistungen

Verifone (NYSE: PAY) gab heute bekannt, eine Vereinbarung zur Übernahme der InterCard AG, einem der führenden Netzbetreiber in Deutschland, unterzeichnet zu haben. InterCard ist ein 1992 gegründetes Familienunternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München. Seit mehr als 20 Jahren bietet das Unternehmen eine breite Palette von Zahlungsdienstleistungen an – darunter den Verkauf, die Vermietung und den Netzbetrieb von Terminals sowie weitere Dienstleistungen wie beispielsweise Helpdesk, Inbetriebnahme und Wartung. Mit dem Zusammenschluss von Verifone und InterCard entsteht in Deutschland ein Anbieter für Point-of-Sale-Terminal- und Multichannel-Zahlungsdienstleistungen, der Händlern sichere, einfache und innovative Ende-zu-Ende-Lösungen rund um Payment und Commerce Enablement bietet. November 09, 2015